Weibersbrunn. Bei bestem Wetter konnten wir am vergangenen Samstag, den 12.05.18, den Florianstag mit gleichzeitiger Fahrzeugweihe unseres neuen Mehrzweckfahrzeugs feiern.

Los ging es mit einer Kirchenparade, an der sich 10 auswärtige Feuerwehren sowie eine große Anzahl unserer Ortsvereine aus Weibersbrunn beteiligten. Angeführt wurde die Parade von unserem neuen Mehrzweckfahrzeug. Dem Festgottesdienst anlässlich des diesjährigen Florianstags folgte die Fahrzeugweihe des neuen Einsatzfahrzeugs auf dem Vorplatz der Kirche.

Im Anschluss daran setzte sich die Parade wieder in Richtung Feuerwehrgerätehaus Weibersbrunn in Bewegung, wo der Florianstag in gemütlicher Runde gefeiert wurde.

Grußworte gab es von den anwesenden Politikern Landrat Dr. Ulrich Reuter, MdL Judith Gerlach, MdL Peter Winter und MdL Dr. Hans Jürgen Fahn. Bürgermeister Walter Schreck überreichte symbolisch den Fahrzeugschein des neuen Fahrzeugs an den Kommandant Fred Gellner und wünschte allzeit gute Fahrt.

Das Mehrzweckfahrzeug auf dem VW-Fahrgestell „Crafter“ wurde von der Firma Funk- und Fahrzeugbau Frey aus Nüdlingen aufgebaut. Der besondere Augenmerk lag hierbei auf dem Wort „Mehrzweck“. So sind unter anderem ein Tablet, sowie ein Faxgerät und ein WLAN-Hotspot für Zwecke der Einsatzleitung integriert.

Durch die Nähe zur Bundesautobahn ist auf dem neuen Fahrzeug ebenfalls, wie bereits ähnlich bei seinem Vorgänger, ein Verkehrsinformationssystem PolVis verbaut. Dieses System soll die frühzeitige Warnung der Verkehrsteilnehmer bei Einsätzen und somit die Sicherheit unserer Einsatzkräfte an der Einsatzstelle sicherstellen.“

Sebastian Adam, FF Weibersbrunn

2018 Florianstag Fahrzeugweihe MZF 31 01

2018 Florianstag Fahrzeugweihe MZF 62 01

2018 Florianstag Fahrzeugweihe MZF 66 01

2018 Florianstag Fahrzeugweihe MZF 40 01

2018 Florianstag Fahrzeugweihe MZF 2 01

2018 Florianstag Fahrzeugweihe MZF 48 01

2018 Florianstag Fahrzeugweihe MZF 54 01

2018 Florianstag Fahrzeugweihe MZF 64 01