Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, weitere Informationen zur Datenschutzerklärung finden Sie unter der Schaltfläche "Datenschutz"

Am Samstag den 28.09.2019 trafen sich gegen 10 Uhr am Haus des Gastes in Mespelbrunn 15 Jugendliche aus unterschiedlichen Feuerwehren zur Abnahmeprüfung der Jugendflamme Stufe 2 und 3. Für manche Feuerwehren, wie beispielsweise aus Stockstadt war es nach Mespelbrunn wohl eine kleine Weltreise, jedoch geht es genau darum an unterschiedlichen Standorten im Landkreis solche Veranstaltungen durchzuführen. Vertreten waren die Jugendfeuerwehren Mespelbrunn, Dammbach, Weibersbrunn, Stockstadt und Haibach. Nach einer kurzen Begrüßung durch Kreisjugendwart Georg Thoma begannen die Jugendlichen mit den einzelnen Aufgaben. 14 Jugendliche absolvierten die Stufe 2 und ein Jugendlicher aus Stockstadt die Stufe 3.

Bei Stufe 2 war zunächst Wissen bezüglich der Bestandteile der Löschfahrzeuge gefragt. Die jungen Feuerwehrleute mussten fünf Gegenstände aus ihren Löschfahrzeugen finden, benennen und erklären. Im zweiten Teil galt es dann kleine Technikaufgaben, wie beispielsweise das Setzen eines Standrohres mit Benennung und Erklärung der Bestandteile, zu lösen. Zum Abschluss sollte dann eine kleine Aufgabe in Form eines Spieles gemacht werden. Hierbei wurde auf dem nahe gelegenen Kunstrasen-Fußballfeld ein „Feuerpatschen-Parcour“ aufgebaut, wobei die Jugendlichen einen kleinen Ball auf der Feuerpatsche hindurch balancieren mussten.

Parallel dazu absolvierte ein Jugendlicher aus Stockstadt die Stufe 3 und musste dabei ein paar andere Aufgaben lösen. Den Abschluss seiner Prüfung bildete eine Präsentation zu einem sozialen bzw. kulturellen Thema, welche er nachdem alle Anwesenden sich mit Kleinigkeiten aus der Küche gestärkt hatten, zeigte. Schließlich gegen 12:30 Uhr gratulierte Georg Thoma den Jugendlichen zu ihren erfolgreich abgelegten Prüfungen und die Veranstaltung fand ihren Ausklang.

FSJler Jonas Hefter

Bilder Jugendflamme 2 Mespelbrunn 065

Joomla templates by a4joomla