Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, weitere Informationen zur Datenschutzerklärung finden Sie unter der Schaltfläche "Datenschutz"

bei der aktuellen Inzidenz können unter Beachtung allgemeiner Hygieneregeln aus unserer Sicht alle Aus- und Fortbildungs- und Übungsaktivitäten bei allen Feuerwehren auch bei Kinder- und Jugendfeuerwehren wieder aufgenommen werden.

Für die vollständige Wiederaufnahme aller Aus- und Fortbildungs- und Übungsaktivitäten sprechen auch unsere bereits erreichte hohe Impfdurchdringung in den Feuerwehren und die Möglichkeit bei Bedarf bei nicht vollständig geimpften und als nicht genesenen geltenden Feuerwehrleuten zusätzlich einen Schnelltest vor dem Dienst intern bei der Feuerwehr durchzuführen. Über die Notwendigkeit zur Durchführung von Schnelltests vor Dienstveranstaltungen ist vor Ort, nach der örtlichen Situation und der Art der Dienstveranstaltung zu entscheiden. Weiterhin werden die Schüler ja zweimal Wöchentlich in den Schulen getestet diese Bescheinigung ist natürlich auch in der Freizeit gültig.

Da auch der Schulbetrieb in Präsenzform wieder komplett startet, und Mannschaftssport bis 25 Personen auch zulässig ist kann man diese Lockerungen auch auf die Jugendfeuerwehren übertragen.

Wir bieten am Samstag den 3.7. die Abnahme der Jugendflamme Stufe 2 & 3in Sailauf an. Beginn ist um 14.00 Uhr am Feuerwehrhaus Sailauf.

Um etwas planen zu können bitten wir um Anmeldung mit der ungefähren Teilnehmerzahl bis spätestens 26.6. beim KJFW gerne auch früher.

Informationen zur Jugendflamme Stufe 2 & 3 findet Ihr auf der Seite der Kreisjugendfeuerwehr unter Download/Jugendflamme

Wir freuen uns auf die erste gemeinsame Jugendfeuerwehrveranstaltung in Präsenz in diesem Jahr, und hoffen auf regen Zuspruch.

Für Rückfragen und Anmeldungen stehe ich gerne zur Verfügung. 

Herzliche Grüße, und bleibt gesund

Georg Thoma
Kreisbrandmeister
Kreisjugendfeuerwehrwart

Hallo zusammen,

erfreulicherweise gehen die Infektionszahlen nach unten, und die Jugendarbeit ist in vielen Feuerwehren wieder angelaufen.

Ich denke das ist der richtige Weg, das die regelmäßigen Jugendausbildungen und Treffen wieder ein fester Bestandteil der Freizeitaktivitäten der  Jugendlichen werden.

 

Das Treffen der Jugendsprecher das für Samstag den 5.6. geplant war möchten wir jedoch sicherheitshalber auf den Herbst verschieben.

 

Die Abnahme der Jugendflamme in Gruppenstärke möchten wir nach heutigem Stand der Dinge jedoch durchführen.

Der Abnahmetermin ist Samstag der 3.7. in Sailauf

Weiterhin sind zu den bekannten Terminen, Abnahmen zur Bayrischen Jugendleistungsprüfung möglich.

Ich bitte alle Jugendfeuerwehren, unter Beachtung der geltenden Hygienekonzepte, die Ausbildung in diesen Bereichen zu nutzen.

 

Herzliche Grüße, und bleibt gesund
Georg Thoma
Kreisbrandmeister
KreisjugendfeuerwehrwartJUGENDFEUERWEHR
LANDKREIS ASCHAFFENBURG

Liebe Kameradinnen und Kameraden,

wir freuen uns heute euch unser neues Projekt vorzustellen:

„Verkuppelt –die Kontaktbörse für die Jugendfeuerwehr“.

Ab heute können auf unserer Homepage Jugendfeuerwehren eine Kontaktanzeige stellen, wenn sie auf der Suche nach einer Partnerjugendfeuerwehr sind. Wir schaffen hiermit eine Plattform, um den Austausch zwischen den Jugendfeuerwehren zu fördern. Es dürfen alle Jugendfeuerwehren mitmachen, egal ob aus Bayern, Deutschland oder dem Ausland.  

Weitere Informationen findet ihr hier: https://jf-bayern.de/cms/index.php/projekte-themen/verkuppelt-die-kontaktboerse/712-verkuppelt-formular

Beachtet dazu auch unsere Interviewreihe auf der Homepage und Facebook. Das erste Interview über die Partnerschaft zwischen der Gesamtjugendfeuerwehr Markt Wendelstein und der Jugendfeuerwehr Zukowo (Polen) ging am Samstag online: https://jf-bayern.de/cms/index.php/projekte-themen/verkuppelt-die-kontaktboerse/713-einmal-hin-und-zurueck-wendelstein-und-zukowo

Weitere Interviews werden in der nächsten Zeit folgen.

Bleibt gesund!

Mit kameradschaftlichem Gruß

Euer

JFIREMAIL – TEAM

Joomla templates by a4joomla