Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, weitere Informationen zur Datenschutzerklärung finden Sie unter der Schaltfläche "Datenschutz"

DruckenE-Mail Adresse

Maschinist für Tragkraftspritzen und Löschfahrzeuge 2020

Beginn:
26. Sep 2020, 08:00
Ende:
28. Nov 2020, 17:00
Anmelde​schluss:
21. Sep 2020, 08:00
Kurs-Nr.:
2020-749
Preis:
135,00 EUR
Ort:
Feuerwache Großostheim
0
Trainer:

Beschreibung

Die Feuerwehr Großostheim bietet für das Jahr 2020 folgenden Maschinistenlehrgang an

Maschinist für Tragkraftspritzen und Löschfahrzeuge

Aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen kann der Lehrgang nach den derzeitigen Vorgaben nur mit maximal 10 Teilnehmern durchgeführt werden.

Hinweis!

Falls bis Lehrgangsbeginn die Corona-Beschränkungen entsprechend gelockert werden sollten, kann der Lehrgang auch mit bis zu 15 Teilnehmern durchgeführt werden. Wir führen für diesen Fall eine WARTELISTE. Die Nachrücker werden von der Warteliste in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen ausgewählt und die Kommandanten sowie die Teilnehmer entsprechend informiert.

Termine:

Sa. 26.09.2020

Sa. 10.10.2020

Sa. 24.10.2020

Sa. 14.11.2020

Sa. 28.11.2020 jeweils von 8:00 – 17:00 Uhr

Anmeldungen bitte ausschließlich über das beigefügte Anmeldeformular direkt an die Feuerwehr Großostheim. Eine Online Buchung ist nicht möglich.

Anmeldeschluss: 30.08.2020

bei zu spät eingegangenen Meldungen kann eine Teilnahme ggf. nicht mehr berücksichtigt werden

Teilnahmevoraussetzungen:

- erfolgreich abgeschlossene Truppmann Ausbildung (TM 1 und TM 2) oder abgeschlossene MTA (bestandene Abschlussprüfung)

- Führerschein der betreffenden Klassen für alle am Standort befindlichen

Feuerwehrfahrzeuge

- eine Fehlzeit während des gesamten Lehrgangs ist nicht möglich

Die Teilnehmer haben am ersten Lehrgangstag den Nachweis über die Teilnahme-voraussetzungen im Original vorzulegen (Führerschein, Zeugnisse).

Teilnehmer / innen die die Voraussetzungen nicht nachweisen können, werden nicht zugelassen.

Die Lehrgangskosten betragen pro Teilnehmer und Lehrgang 135, - EUR.

Der Betrag ist auch zu entrichten, wenn der/die angemeldete Teilnehmer/in vorzeitig aus dem Lehrgang ausscheidet. Wird der für die Feuerwehr reservierte Platz von einem/er Teilnehmer/in nicht belegt, sind ¾ der Lehrgangsgebühr zu entrichten

Damit ein störungsfreier Ablauf des Lehrgangs erfolgen kann, bitte ich die entsprechenden Termine vorzumerken und frühzeitig die komplett gut leserlich ausgefüllte Anmeldung mit Name, Vorname, Anschrift und Geburtsdatum der Teilnehmer zu senden.

Anmeldungen mit nicht angegebenen Daten der Teilnehmer (Platzhalter) werden nicht berücksichtigt.

Für die Lehrgangsunterlagen werden wir für die Dauer des Lehrgangs einen Download-Link für die Lehrgangsteilnehmer einrichten. Hierfür benötigen wir von jedem Teilnehmer eine gültige E-Mail-Adresse. Diese ist bereits auf dem Anmeldeformular anzugeben.

Die Lehrgansplätze werden nach Eingang der Meldungen verteilt. Wenn ausreichend Bedarf gemeldet wurde, werden die Lehrgangsteilnehmer von uns rechtzeitig schriftlich eingeladen.

Der jeweilige Kommandant erhält ebenfalls eine Information über seine eingeladenen Teilnehmer.

Dr.-Ing. Thomas Domanig

Kommandant

Teilnehmerliste anzeigen

Teilnehmerliste

FF/WF/BF + Ort
1FF Großostheim
2FF Großostheim
3FF Wenigumstadt
4FF Niedersteinbach
5FF Niedersteinbach
6FF Feldkahl-Rottenberg
7FF Waldaschaff
8FF Alzenau
9FF Stockstadt
10FF Karlstein

Warteliste anzeigen

Warteliste

FF/WF/BF + Ort
1FF Hösbach
2FF Eichenberg
3FF Kälberau
4FF Hösbach
5FF Schöllkrippen

Dateien zum herunterladen