Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt: UNSER PROGRAMM OKTOBER – DEZEMBER 2022

#DSEEerklärt ist das kostenlose digitale Bildungsangebot für Engagierte. Es greift wichtige Themen des Ehrenamts auf – praxisnah von Expertinnen und Experten erklärt. Hier findet ihr die Seminare, die ihr von September bis Dezember 2022 besuchen und jetzt schon buchen könnt.

Wie hat sich die Digitalisierung in den letzten zweieinhalb Jahren entwickelt? Welche Erfahrungen wurden gesammelt? Welche Herausforderungen sind ungelöst und wo gibt es positive Entwicklungen? Wir bringen euch auf den aktuellen Stand und zeigen Lösungen, die euch bei der Digitalisierung eures Vereins unterstützen.

4. Oktober, 17:00 – 18:15 Uhr
Aller Anfang ist leicht: Der Start in die Digitalisierung

5. Oktober,  17:00 – 18:15 Uhr
Mutig im Netz: Digitale Zivilcourage

11. Oktober, 17:00 – 18:15 Uhr
Internet für Alle: Barrierefreiheit im Netz

12. Oktober, 17:00 – 18:15 Uhr
Mehr als dabei sein: Digitale Beteiligung

Mitglieder, Vorstände und Freiwillige engagieren sich für euren Verein mit einem besseren Gefühl, wenn auch die rechtlichen Rahmenbedingungen stimmen und geklärt sind. Dabei geht es nicht nur um das Gemeinnützigkeitsrecht der Organisation, sondern auch um Haftungsfragen, Versicherungen und Arbeitsrecht. In dieser Reihe möchten wir euch richtiges und wichtiges Wissen, Tipps und praktische Lösungen mitgeben.

18. Oktober, 17:00-18:15 Uhr
Keine Absicht? – Haftungsfragen im Verein

19. Oktober, 17:00-18:15 Uhr
Wird schon gut gehen – den Verein richtig versichern

25. Oktober, 17:00-18:15 Uhr
Gut für alle – Arbeitsrecht im Verein

26. Oktober, 17:00-18:15 Uhr
Wie geht’s? Virtuelle Versammlungen im Verein

Strategieentwicklung – kleine Schritte, große Ziele

Ihr möchtet einen neuen Verein gründen oder einen bestehenden neu ausrichten? Ihr möchtet noch genauer wissen, wie sich euer Umfeld, eure Zielgruppe oder andere Vereine und Organisationen auf eure Arbeit und euren Erfolg auswirken? Mit den passenden Methoden, geplantem Vorgehen und entsprechenden Analysetools lernt ihr, euren Verein richtig aufzustellen.

1. November, 17:00 – 18:15 Uhr
Reif für Veränderung? Erkennen, wenn sich was ändern muss

2. November, 17:00 – 18:15 Uhr
Das Team stärken – rollenbasiertes Arbeiten im Verein

8. November, 17:00 – 18:15 Uhr
Zukunftsfähig Engagieren – strategisches Arbeiten für Vereine jeder Größe

9. November, 17:00 – 18:15 Uhr
Veränderungen erfolgreich gestalten – ein Verein berichtet

Digitale Präsenz – Vereine präsentieren und effektiv kommunizieren

Egal, ob es um Spenden geht, Nachwuchsgewinnung oder Unterstützung aus der Politik – ohne neue Kontakte und die Pflege bestehender geht im Ehrenamt nichts. Aber wie können wir Menschen erreichen, überzeugen und letztlich binden? Hier können Online-Medien, wie die eigene Website, soziale Medien oder ein E-Mail-Newsletter, helfen. Damit die Beschäftigung mit der eigenen digitalen Präsenz aber nicht nur Zeit frisst, sondern uns voranbringt, braucht es ein geplantes Vorgehen.

In dieser Online-Seminarreihe beschäftigen wir uns mit digitalen Medien und wie ihr diese für Vereine und Initiativen nutzen könnt.

15. November, 17:00 – 18:15 Uhr
Digitale Präsenz – Was Online für’s Ehrenamt wichtig ist

16. November, 17:00 – 18:15 Uhr
Zu Hause im Internet – Websites einfach umsetzen

22. November, 17:00 – 18:15 Uhr
Follow me – Social Media im Ehrenamt strategisch nutzen

23. November, 17:00 – 18:15 Uhr
Schreib mal wieder – Mit E-Mail Unterstützende aktivieren

Wissensmanagement – wissen, wie man mehr draus macht

Für die Arbeit und das Funktionieren eines Vereins ist Wissen eine unschätzbare Ressource. Methoden und Tools, um dieses Wissen zu speichern, zu verarbeiten und zu nutzen, helfen dabei, sich als Organisation gezielt weiterzuentwickeln, nachhaltig zu arbeiten und Veränderungen zu erkennen. Warum Wissensmanagement so wichtig für eure Organisation ist und wie ihr die richtigen Prozesse und Tools integriert, darüber sprechen wir in dieser Reihe.

29. November, 17:00 – 18:15 Uhr
Wissen, wie es geht. Wissensmanagement in der Vereinsarbeit

30. November, 17:00 – 18:15 Uhr
Strukturen für nachhaltiges Wissensmanagement

6. Dezember, 17:00 – 18:15 Uhr
Wer weiß was? Wissensmanagement für alle

7. Dezember, 17:00 – 18:15 Uhr
Eins für alles? Tools und Software für Wissensmanagement


Und solltet ihr mal einen Termin nicht wahrnehmen können:  Kein Problem! Die einzelnen Online-Seminare könnt ihr auch später als Aufzeichnung kostenlos abrufen.